Zur Navigation - Zum Inhalt

Inhalt

Vakuumgaren in nur vier Schritten

Nahrungsmittel, die im Vakuum und bei niedrigerer Temperatur nach dem Sous Vide-Verfahren zubereitet werden, sind schmackhafter und gesünder. Unter Vakuum können Sie ohne jegliche Zusätze kochen, alle Aromen, den Geschmack und die Nährstoffe bewahren. Anschließend nutzen Sie die sanfte Hitze des Dampfs, um leckere Speisen zu kreieren.

Schritt 1: Waschen, kleinschneiden und würzen.
Schritt 2: Alle Aromen mit dem AEG Vakuumierer in den Vakuumbeutel einschließen.
Schritt 3: In den Ofen legen und die Vakuumgar-Funktion wählen.
Schritt 4: Auf den Teller geben und anrichten. Die ultimative Geschmacksexplosion servieren.